Clubheim

 

Das Clubheim des ADAC Ortsclub in der Winnender Hungerbergstraße 8

Öffnungszeiten jeden Sonntag von 10.00 - 13.00 Uhr

 

Historie

Dem damaligen Oberbürgermeister K.H. Lebherz und dem Winnender Gemeinderat hat es der ADAC Ortsclub zu verdanken, dass dem Verein im Jahre 1987 von der Stadt Winnenden in der ehemaligen Striebelseeschule ein Raum als Clubheim zur Verfügung gestellt wurde. 

Viele fleißige Mitglieder haben in unzähligen Arbeitsstunden aus einem düsteren Raum ein "Schmuckstück" geschaffen. Von Anfang an bis heute betreut unser Clubmitglied Jürgen Klug als Clubwirt  dieses Vereinsheim.

Arbeitseinsatz 

im künftigen 

Clubheim des

ADAC Winnenden     

Bis heute nützt man das Clubheim für Vereinsabende, Mitgliederversammlungen, Vorstandssitzungen, Tagungen, aber auch Festlichkeiten finden in diesem schönen Raum statt. 

Heute teilt der Ortsclub Winnenden das Gebäude mit dem Walddorfkindergarten, die im vorderen Teil des Gebäudes zu Hause sind. 

 

Das Clubheim ist

gedeckt für einen

festlichen Anlass

Zurzeit ist das Clubheim regelmäßig jeden Sonntag Morgen von 10.00Uhr bis 13.00 Uhr geöffnet. Es finden auch immer wieder Sonderveranstaltungen statt, wie Sportfahrertreffen, Film - oder Spielabende. Unser neu angeschaffter Beamer ermöglicht es, Sportübertragungen wie Formel 1 Rennen gemeinsam ansehen zu können. Sonderveranstaltungen finden Sie auf dieser Homepage im Kalender.

zurück